Nährstoffe - Naturheilpraxis Neckarsulm 2018

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nährstoffe

Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin bedeutet – Erhaltung guter Gesundheit und Behandlung von Krankheiten durch Ergänzung von Substanzen, die im Körper vorhanden sind und für die Gesundheit erforderlich sind.

Die eingesetzten Wirkstoffe sind keine körperfremden Arzneimittel sondern ausschließlich essentielle Mikronährstoffe wie Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, Amino- und Fettsäuren. Zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit müssen diese Nährstoffe dem Organismus in ausreichender Menge zugeführt werden.

Es werden auch immer die Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Mikronährstoffen berücksichtigt und therapeutisch genutzt.
Die therapeutische Dosierung wird immer energetisch ausgetestet und individuell angepasst.
Berücksichtigt werden dabei bestehende Erkrankungen, schulmedizinische Medikation und eventuell eine Analyse der Laborwerte Ihres Blutes. Angewendete Dosierungen entsprechen den Richtlinien der Orthomolekularen Medizin und der gezielte Einsatz wurde in klinischen Proben durch die Welt Gesundheit Organisation bestätigt.

Mikronährstoffe werden auch rein präventiv eingesetzt z.B. zur Krebsvorbeugung, Anti Aging, Gewichtsreduktion usw.


 
 
Schlau kaufen - bioaktive Vitalstoffe von Fairvital | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü